Kleinostern im Haus Wichern

 

Am 06.04.2018 feierten wir, die Bewohnerinnen und Bewohner vom „Haus Wichern“, unser Fest zu Kleinostern. Wie in jedem Jahr begrüßte das Wohnheim Mitglieder von der CDU. Diese versteckten bunte Ostereier auf unserem Gelände welche wir, nach einem gemeinsamen
Kaffeetrinken, fleißig suchten. Diese alle zu finden gelingt nie. Manche verschwinden gleich in den Bäuchen der fleißigen Sucher, andere werden Wochen später zufällig doch noch entdeckt. Danach wurde, mit Unterstützung des Ortsverbandes Wolfen der Freiwilligen Feuerwehr Bitterfeld-Wolfen, unser Osterfeuer angezündet. Die Kameraden der Feuerwehr behielten das Feuer im Auge und löschten dieses am Ende ab. Wir bedanken uns für ihre jährliche Unterstützung. Auf unserer Mal- und Bastelstrecke konnten sich alle kreativ austoben. Die Tanzgruppe, bestehend aus Bewohnerinnen und Bewohnern vom „Haus Wichern“ und vom IBW, zeigte in drei Tänzen ihr Können. Unser Oberbürgermeister Herr Armin Schenk kam uns ebenfalls besuchen.
Zum Abschluss grillte die CDU und wir ließen uns alle zusammen die leckeren Würstchen schmecken. Im Rahmen dieser Feierlichkeit überreichte uns die CDU eine Geldspende, welche wir für die Gestaltung unseres Außengeländes nutzen werden. Wir bedanken uns für die jährliche Ausgestaltung von Kleiostern und hoffen diese Tradition noch viele Jahre fortzusetzen.


https://www.diakonie-wolfen.de/rueckblick_kleinostern_im_haus_wichern_de.html