Die Wohnstätten und Wohnangebote

Kontakt

https://www.diakonie-wolfen.de

Jana Siegmund
Wohnstättenleiterin


Telefon 03494 3966-157
Telefax 03494 3966-158
E-Mail

 

Wohnen für Beschäftigte aus den Wolfener Werkstätten

Der Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen hat 92 Wohnplätze für behinderte Menschen, die in den Wolfener Werkstätten beschäftigt sind. Haus Wichern in Wolfen, Haus Friederike in Zschornewitz und das Intensiv betreute Wohnen.

Wir geben Menschen ein Zuhause!

Zu den konkreten Antragsbedingungen unserer Wohnformen beraten wir Sie gern.

 

Kontakt

https://www.diakonie-wolfen.de

Birgit Fischer
Bereichsleiterin

Goethestraße 40, 06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon 03494 3966-0
E-Mail

Haus Wichern

Haus Wichern ist eine moderne Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen die in den Wolfener Werkstätten arbeiten. Das Haus hat 50 Wohnplätze und bietet viele Möglichkeiten des selbstbestimmten Lebens.

 

Kontakt

https://www.diakonie-wolfen.de

Diana Fischer
Bereichsleiterin

Straße des Friedens 59, 06791 Zschornewitz
Telefon 034953 8198-0
Telefax 034953 8198-127
E-Mail

Haus Friedericke

Haus Friederike ist eine moderne Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen die in der Werkstatt Gräfenhainichen arbeiten. Das Haus hat 26 Wohnplätze und bietet viele Möglichkeiten des selbstbestimmten Lebens.

 

Kontakt

https://www.diakonie-wolfen.de

Birgit Fischer
Bereichsleiterin

Goethestraße 40, 06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon 03494 3966-0
E-Mail

Intensiv Betreutes Wohnen

Eine weitere Wohnform ist das Intensiv betreute Wohnen mit 16 Plätzen. Hier leben 16 Bewohnerinnen und Bewohner, die eine größere Selbständigkeit besitzen und deshalb einer geringeren Betreuung bedürfen. Das Intensiv betreute Wohnen ist in das Hochhaus im Krondorfer Wohngebiet auf zwei Etagen integriert.

 

Kontakt

https://www.diakonie-wolfen.de

Birgit Fischer
Bereichleiterin

Berthold-Brecht-Straße 32, 06766 Bitterfeld-Wolfen
Mobil 0151 16226073
E-Mail

Ambulant Betreutes Wohnen

Das Ambulant betreute Wohnen ist für Menschen mit geistigen Behinderung oder seelischen Erkrankungen, die in einer eigenen Wohnung leben möchten. Eine Voraussetzung dafür ist, dass diese als Mieter der eigenen Wohnung auftreten können. Sie werden pädagogisch begleitet und haben die notwendige Selbständigkeit und Eigenverantwortung für das Leben in einer eigenen Wohnung.

https://www.diakonie-wolfen.de/menschen_mit_behinderungen_die_wohnstaetten_und_wohnangebote_de.html