Jugendmigrationsdienst der Diakonie Bitterfeld-Wolfen

 

jmd_startseitenbanner_1_613.jpg

beraten-begleiten-bilden


Unser Jugendmigrationsdienst Bitterfeld-Wolfen unterstützt jugendliche Migranten und Migrantinnen mit individuellen Angeboten und durch professionelle Begleitung bei ihrem Integrationsprozess im neuen Lebensumfeld.

btf+wolfen_291.png

Unsere Leistungen:

Case Management

  • Individuelle Beratung und Begleitung in verschiedensten Problemlagen
  • Unterstützung bei Anerkennung von Schulabschlüssen
  • Individuelle Unterstützung bei der Integration im Bildungssystem
  • Individuelle Unterstützung im Bereich Ausbildung und Beruf
  • Individuelle Unterstützung im Bereich Freizeit
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Vermittlung zu anderen Diensten
  • Begleitung zu Behörden


Gruppenarbeit

  • ergänzende Angebote zum Spracherwerb
  • heranführen an IT Technik
  • außerschulische Fördermaßnahmen und Jugendbildung
  • Jugendbildungsfahrten
  • Freizeitangebote
  • offene Jugendarbeit


Zusätzliche Angebote und Tätigkeiten

  • Entwicklung und Begleitung von gemeinwesen- und sozialraumorientierten Angeboten zur Förderung von Demokratie und Toleranz
  • Interkulturelle Trainings
  • Förderung ehrenamtlicher Arbeit
  • Informationsveranstaltungen zum Bereich Migration
  • Kommunikationstraining und Konflikttraining
  • Begleitung zu Behörden


Sonstige Angebote

  • Fußballtraining in der Turnhalle am Jugendclub ´84, OT Wolfen vierzehntägig samstags
  • Beratung der Integrationskursteilnehmer
  • Begleitung der Gesprächszeit donnerstags von 16:00 - 18:00 Uhr im Haus der Diakonie


Leiterin Jugendmigrationsdienst
Bitterfeld-Wolfen

Frau Annett Spott
Kirchplatz 4
06749 Bitterfeld-Wolfen
Tel. 03493 92214-15


Hier finden Sie uns:
JMD-BITTERFELD
JMD-WOLFEN


logo_146.gif


https://www.diakonie-wolfen.de/kinder_jugend_familie_jugendmigrationsdienst_de.html