Große Überraschung - tolle Geste

 

Am 25.10.2019 überraschte Herr Teichert von der Wohnstättengenossenschaft Bitterfeld-Wolfen Frau Annett Spott, Geschäftbereichsleiterin Jugendhilfe des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenahinichen.

Im Haus der Diakonie in Bitterfeld übergab er der Geschäftsbereichsleiterin eine Spende für die Jugendhilfe des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-wolfen-Gräfenhainichen.

Zu einer Geldspende in Höhe von 250,00 € kamen auch noch Eintrittskarten für das Woliday in Wolfen und die Schwimmhalle in Bitterfeld dazu.

Die Einnahmen stammen aus der Sammlung der Geburtstagsfeier der Wohnstättengenossenschaft Bitterfeld-Wolfen und kommen nun dem Familienunterstützenden Dienst und der Sozialpädagogischen Familienhilfe des Diakonieverein e.V. zu Gute.

Ein großer Dank an die Wohnstättengenossenschaft für diese tolle Überraschung.

https://www.diakonie-wolfen.de/aktuelles_spendenuebergabe_der_wohnstaettengenossenschaft_bitterfeld-wolfen_de.html