Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen

Evangelische Schulstiftung übergibt 60.000 Euro

Am 16. Februar 2017 übergab die Evangelische Schulstiftung der EKD dem Diakonieverein e.V. einen Fördercheck in Höhe von 60.000 Euro. Vorstandsmitglied der Schulstiftung, Oberkirchenrätin Dr. Brigit Sendler-Koschel, war dazu aus Hannover angereist.

Die Übergabe der Fördersumme erfolgte im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Evangelischen Grundschule, Windmühlenstraße 4. Mit der Fördersumme werden die laufenden Kosten der Evangelischen Grundschule, die Bezahlung der Lehrkräfte und deren Fortbildung finanziert.

Bei der Spendenübergabe waren Politiker und Vertreter von Firmen aus der Region, der Förderverein, Eltern, Lehrkräfte sowie die Schüler anwesend.

Stolz zeigten die Schüler den Gästen im Anschluss ihre Unterrichtsräume und die Erfolge ihrer Lernergebnisse. Lucie Zschiegner und Bernd Rothe bedankten sich herzlich für die großzügige Unterstützung.

dsc_0800_549.jpg

dsc_0797_577.jpg

dsc_0819_209.jpg


dsc_0835_138.jpg





 

Veranstaltungen