Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen

16.04.2014 / Osterandacht in den Werkstätten


Am Mittwoch in der Karwoche fand um 13.00 Uhr unsere Osterandacht statt. Nach der Einführung zu den biblischen Geschehnissen am Osterwochenende wurde der Brauch des Eierfärbens vorgestellt. Dabei konnten durch die Grünanlagengruppe bereits gefärbte Eier bestaunt werden. Nach einigen Erläuterungen wurden auch vor Ort Eier gefärbt. Dazu waren Naturfarben aus Rote Beete, Zwiebelschalen, Blaukraut, Spinat und Holundersaft vorbereitet. So konnte jeder, nach der Andacht, ein gefärbtes Ei mitnehmen oder den Vorgang des Färbens noch einmal ausprobieren.

Der Berufsbildungsbereich hatte belegte Brote mit Kräuterbutter und einen kleinen Verkaufsstand mit Ostergeschenken vorbereitet.

Wir wünschen allen eine österliche Zeit, die uns mit der Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi verbindet.


 
 

Veranstaltungen