Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen

Bauernhof in Deetz

Am 12.07.2013 fuhren die Bewohner des Haus Wichern nach Deetz zu dem Bauernhof des Landwirtschaftsbetriebes Vrieswould KG. Bei der Ankunft wurden wir von Kees de Vries (Kandidat zur Landtagswahl Sachsen-Anhalt) ganz herzlich begrüßt. Zur Begrüßung gab es Kuchen und Kaffee. Anschließend ging es mit Herrn Kees de Vries und Bruno, dem Hund des Hauses, über den Bauernhof. Es gab eine wissenswerte Führung durch die Ställe, wo wir erfahren haben, wie die Kühe und die Kälber in verschiedene Gruppen eingeteilt und versorgt werden. Sogar ein kleines Kalb, was gerade einmal 1 Stunde alt war, durfte gestreichelt werden. Zum Schluss hat man gesehen, wie die Kühe gemolken wurden, wie die Milch in große Behälter floss und von LKW´s abgeholt worden.  Auf dem Bauernhof gab es jedoch nicht nur Kühe sondern auch Schweine, Kaninchen, Ponys und Pferde zu sehen. Sehr viel Spaß hat die zweite Erkundungsrunde bereitet, wo viele Bewohner sich getraut haben, die Pferde auf der Koppel zu streicheln. Es war ein sehr interessanter Tag auf den Bauernhof von Kees de Vries. Die Bewohnern und Mitarbeiter des Haus Wichern bedankten sich recht herzlich für diesen sehr schönen Tag.

Der Heimbeirat

 

Veranstaltungen