Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen

Foto Heiko Rebsch


Herzlich willkommen bei der Diakonie Wolfen!

Einweihung der Erweiterung in Gräfenhainichen


Am 27. Mai 2016 wurde um 10:00 Uhr die feierliche Einweihung des neuen Gebäudes in unserer Zweigwerkstatt begangen. Für den Bereich der Grünanlagenpflege und für eine Verpackungsgruppe entstanden 24 neue Arbeitsplätze. Nach dem Gottesdienst mit Superintendent Beuchel konnten zahlreiche Gäste und Angehörige die neuen Räume besichtigen und miteinander ins Gespräch kommen.


 

25-jähriges Jubiläum des Diakonieverein e.V.

Am Samstag, den 9. April 2016 fand unser großes Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen statt. Nach dem Festgottesdienst mit Oberkirchenrat Eberhard Grüneberg und Bischoff a.D. Axel Noack feierte der Diakonieverein e.V. mit 1.600 Gästen ein buntes Fest der Lebensfreude im Lützowweg in Wolfen. mehr

 

Familiennachmittag im Haus der Diakonie

Am Samstag, den 02. April fand von 14:00 Uhr – 18:00 Uhr nun schon der dritte inclusive Familiennachmittag statt.

Während die Kinder in den Räumen des Familienunterstützenden Dienstes fürsorglich betreut wurden, nutzten wieder viele Besucher das Angebot des Kleiderbasars mehr

 

Einweihung der neuen Betriebsstätte

im Q-Park

Am 12. Februar 2016 fand um 10.00 Uhr die feierliche Einweihung der Betriebsstätte im Q-Park statt. Im Rahmen der Erweiterung unserer Wolfener Werkstätten, anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen, entstanden an diesem neuen Standtort 60 neue Arbeitsplätze.

In dieser Betriebsstätte befinden sich der Nähbereich, der Elektrobereich, ein Montage und Verpackungsbereich und ein neuer Arbeitsbereich Küche mit Speiseraum und Arbeitsplätzen in der Hauswirtschaft. mehr

 

11.10.2015 / Fans im Fußball-Fieber

 

Für einige Mitarbeitende der Wolfener Werkstätten des Diakonievereins gingen am 11.10. gleich mehrere Wünsche in Erfüllung. "Mal in einem



mehr

 

16.09.2015 / Ein Tag für die Gesundheit



Der AK Gesundheit und die BKK Diakonie organisierten zum 3. Mal den Gesundheitstag. Ein breites und vielfältiges Angebot


mehr

 

05.09.2015 / 26. Landessportspiele in der Lutherstadt Wittenberg


Am 05. September 2015 war es wieder soweit, die 26. Landessportspiele für Behinderte Menschen und Freunde fanden in der Lutherstadt Wittenberg statt. 8 Bewohner haben sich für die mehr

 

Haus der Diakonie

Der Familienunterstützende Dienst hat von der Stiftung "Aktion Mensch" einen neuen Kleinbus erhalten. Damit soll die Mobilität verbessert werden.

mehr



 

31.07.2015/Richtfest in GHC

Am Freitag, 31.07.2015 fand in Gräfenhainichen unser Richtfest statt. In dem neuen Werkstattgebäude entstehen 24 Arbeitsplätze für den Arbeitsbereich Grünanlagenpflege. mehr

 

20.04.2015 - 24.04.2015/Inklusionsprojekt in der Berufsbildung


Für die Trommelgruppe des Diakonieverein e.V. wurden in diesem Inklusionsprojekt Hocker aus Holz gebaut. Es nahmen 5 Teilnehmer einer Ausbildungsmaßnahme der mehr

 

18.04.2015/ "Der Nachmittag gehört Mama"



Am Samstag, 18. April fand von 14.00 bis 18.00 Uhr im Haus der Diakonie unter dem Motto „Der Nachmittag gehört Mama“, fand der erste inklusive Familiennachmittag statt. Diesen gestalteten mehr

 

10.04.2015 / Kleinostern


In diesem Jahr feierte die CDU der Ortsgruppe Wolfen mit den Bewohnern des Haus Wichern am Freitag den 10.04.2015 das traditionelle Kleinostern. Zu Gast waren mehr

 

02.04.2015/ Osterandacht in den Wolfener Werkstätten

Am Donnerstag, 02.04.2015 fand um 13:00 Uhr unsere Osterandacht im Lützowweg statt. Alle Teilnhemer hatten sich auf der Wiese

mehr

 

Ein gemeinsames Projekt / 20.01.2015

Der VC Bitterfeld-Wolfen und die Wolfener Diakonie streben eine Zusammenarbeit an. Das Ziel ist, Werkstattbeschäftigte der Wolfener Werkstätten in das Vereinsleben des VC Bitterfeld-Wolfen einzubauen, sodass behinderte Menschen und nicht behinderte Menschen gemeinsam Volleyball aktiv spielen und erleben.

mehr

 

Spende von der HypoVereinsbank/Dezember 2014


Vielen Dank der HypoVereinsbank für die großzügige Spende. mehr

 

14.11.2014 / Haus der Diakonie Bitterfeld


Am 14. November 2014 fand um 14.00 Uhr mit Pfarrer Johannes Toaspern in der Bitterfelder Stadtkirche die feierliche Einweihung des neuen Hauses der Diakonie statt. Nach dem Festgottesdienst wurde das neue Haus in Bitterfeld, Kirchplatz 4, von den zahlreichen Gästen mehr

 

10 jähriges Betriebsjubiläum/22.10.2014

 

25. und 26.09.2014 / Erntedankfest in den Wolfener Werkstätten


Das Erntedankfest in den Wolfener Werkstätten fand am 25.09. in Gräfenhainichen und am 26.09.2014 in Wolfen statt. Jeweils um 11.00 Uhr hatten sich alle Teilnehmer mehr

 

06.09.2014 Festgottesdienst Evangelische Grundschule


Am Samstag, 6. September fand in einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche Wolfen um 10 Uhr die Gründung der Evangelische Grundschule Bitterfeld-Wolfen und die Einschulung der

mehr

 

Projekttage

Gemeinsame Projekttage in den Wolfener Werkstätten


Schranken im Zusammenleben unterschiedlicher Menschen gar nicht erst entstehen zu lassen, oder diese in den Köpfen abzubauen, das ist Inklusion.

mehr
 

05.07.2014 /

25. Landessportspiele


Am 5. Juli 2014 fanden die 25. Landessportspiele für Menschen mit Behinderungen und ihre Freunde in Sandersdorf-Brehna statt. Diese Veranstaltung war in den Augen der mehr als 1100 Teilnehmern, Gästen und Helfern ein großer Erfolg. Bei herrlichem Sommerwetter haben die Teilnehmer mit großer Euphorie die Wettkampfstationen absolviert. Bei den sportlichen mehr

 

02.07.2014 / Sommerfest für Familien


Am 2. Juli 2014 feierte der Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen ein Sommerfest im Lützowweg 1. Die Mitarbeitenden des Familienunterstützenden Dienstes mehr

 

17.05.2014 / Handicap Bowlingturnier


Am 17.5.2014 lud der Familienunterstützende Dienst des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen verschiedene Einrichtungen zu einem Bowlingturnier nach Wittenberg ein.

Die vier Mannschaften, die daran teilnahmen, waren der Lebenstraum Halle, das Augustinuswerk mehr

 

23.05.2014 / 15-jähriges Jubiläum der Fördergruppe


Am Freitag, 23.05.2014 feierten wir das 15-jährige Jubiläum unserer Fördergruppe unter dem Dach der Wolfener Werkstätten. Der Festgottesdienst begann um 10.00 Uhr. Bischof a.D. Axel Noack, mehr

 

16.04.2014 / Osterandacht in den Werkstätten


Am Mittwoch in der Karwoche fand um 13.00 Uhr unsere Osterandacht statt. Nach der Einführung zu den biblischen Geschehnissen am Osterwochenende wurde der Brauch des Eierfärbens mehr

 

17.09.2013/Gesundheitstag im Diakonieverein e.V.

Der Arbeitskreis Gesundheit führte am 17.09.2013 den ersten Gesundheitstag in den Wolfener Werkstätten durch. Der Gesundheitstag wurde in Kooperation mit der


mehr

 

30.08.2013/ Sport frei in den Wolfener Werkstätten

„Sport frei…“ hieß am 30.08.2013 bei strahlendem Sonnenschein und 26°C auf dem Gelände des Jahnstadions in Wolfen.

Rund 350 sportlich gekleidete Mitarbeiter und Beschäftigte der Wolfener Werkstätten waren an diesem Tag dabei.

„Sport frei, Sport frei“ schallt mehr

 

Bauernhof in Deetz

Am 12.07.2013 fuhren die Bewohner des Haus Wichern nach Deetz zu dem Bauernhof des Landwirtschaftsbetriebes Vrieswould KG. Bei der Ankunft wurden wir von Kees de Vries (Kandidat zur Landtagswahl Sachsen-Anhalt) ganz herzlich begrüßt. Zur Begrüßung gab es Kuchen und Kaffee. Anschließend ging es mit Herrn Kees de Vries und Bruno, dem Hund des Hauses, über den Bauernhof. Es gab eine mehr

 

23.06.2013 / Kuchenverkauf für Flutopfer

Die Mitarbeiter des Diakonieverein e.V. verkauften am Sonntag auf dem Stadtfest in Bitterfeld selbst gebackenen Kuchen und Kaffee. Die zahlreichen Einnahmen werden als Spende an die Diakonie-Katastrophenhilfe überwiesen. Damit leisten wir einen finanziellen Beitrag für alle von der Flutkatastrophe direkt betroffenen mehr

 

05.05.2013 / Goitzsche-Marathon


Am 05.05.2013 fand der diesjährige Goitzsche-Marathon statt. Der Diakonieverein e.V. nahm an der Halb-Marathonstaffel teil und belegte Platz 21. mehr

 

Überall bunte Luftballons, die am 27.04.2013 im Haus Wichern in den Himmel stiegen.


An diesem Tag wurde das 15- jährige Bestehen gefeiert. Das Fest begann um 14:00Uhr. Trotz der sehr kalten Temperaturen und des anhaltenden Regens kamen zahlreiche Besucher zu uns. Schon am Eingang wurden die Gäste durch die Bewohner begrüßt. Alle waren an diesem Tag willkommen, egal ob Politiker, Eltern, Betreuer, ehemalige Bewohner, mehr

 

„selbstbestimmt” – Es ist mein Leben!


Wir waren mit dabei! Fast 160 Menschen mit und ohne Behinderung diskutierten, erlebten, referierten und feierten vom 17. bis 19. April in Braunlage auf der ersten inklusiven Tagung der Diakonie Mitteldeutschland. mehr

05.04.2013 / Kleinostern


Auch in diesem Jahr feierte die CDU der Ortsgruppe Wolfen mit den Bewohnern des Haus Wichern am Freitag den 05.04.2013 Kleinostern. Zu Gast war diesmal auch Kees de Vries. Wie auch die Jahre zuvor haben die Bewohner mehr

 

28.03.2013 / Osterandacht am Backofen

Am Gründonnerstag um 12.30 Uhr fand im Lützowweg 1 unsere Osterandacht statt. Die Grünanlagengruppe hatte dazu Pflanzschalen mit Frühjahrsblühern mit Frühjahrsblühern und das Stecken von Blumenzwiebeln vorbereitet. Auch einige grüne Kräuter konnten verteilt und verkostet werden. In der Andacht wurden die mehr

 

28.01.2013 / Stadt ohne Rassismus – Stadt mit Courage

Am 28.01.2013 fand im Wasserzentrum Bitterfeld die Verleihung des Titels „Stadt ohne Rassismus - Stadt mit Courage“ statt. Von unserem Diakonieverein e.V. waren bei der Festveranstaltung die Tanzgruppe mehr

 

14.12.2012 / Trägerzertifizierung nach AZAV


Am 14.12.2012 wurden die Wolfener Werkstätten, anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen, des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenheinichen entsprechend der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Die Trägerzulassung bezieht sich auf das Eingangsverfahren und den Berufsbildungsbereich der Werkstätten. Mit der Zertifizierung zeigen wir, dass der Diakonieverein e.V. als anerkannter Träger beruflicher Bildung die gesetzlichen Vorgaben erfüllt und durch ein Qualitätsmanagementsystem sichert. Das zertifizierende Unternehmen war die ICG-GZBB GmbH, Chemnitz.


18.10.2012 / Tag der offenen Tür – Tagespflege Zörbig


Am Donnerstag, 18. Oktober 2012, hatte die Tagespflege für Senioren in der Diakonie-Sozialstation in Zörbig, Lange Straße 1, zum Tag der offenen Tür eingeladen. Begonnen wurde der Tag mit mehr

 
 

Veranstaltungen 2016


11. August 2016 Gesundheitstag

03. September 2016 Haus Friederike 25- jähriges Jubiläum

01. Oktober 2016 Familiennachmittag im Haus der Diakonie